St. Franziskus

Die Kindertageseinrichtung St. Franziskus ist seit dem 01.08.2022 in Betrieb. Die Kita  ist eine 2-gruppige u3 Kita, in der ausschließlich Kinder von 10 Monat bis zum 3. Lebensjahr betreut werden. Ausschließlich die Verwaltung der Einrichtung obliegt der Kita St. Pankratius, ansonsten ist St. Franziskus eine eigenständige u3 Kita.

Der Standort der Kita liegt im Herzen der Stadt Gescher, im „pastoralen Raum“, nahe der St. Pankratius Kita . Alle Grundschulen, öffentlichen Einrichtungen, Parks sind zu Fuße gut erreichbar.

Das vielfältige Raum- und Materialangebot bietet den Kindern viel Freiraum, um die kindliche Neugierde und Entdeckerfreude zu wecken.

In unserer Kita gibt es ein warmes Mittagessen und einen Snack für die Ganztagskinder und Rückkehrer am Nachmittag. Hierfür entstehen zusätzliche Kosten. Getränke sind frei.


Anzahl der Plätze

20


Anzahl der Gruppen

2 X Gruppenform II


Alter der betreuten Kinder

10 Monate – 3 Jahre

Der Kindergarten

Wir betreuen 20 Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von 10 Monaten – 3 Jahren.  Danach endet das Betreuungsverhältnis und die Eltern müssen sich  zum 01.08. in einer anderen Kita neu anmelden.

Für die Betreuung der Kinder bieten wir 4 Buchungsmodelle mit angepassten Öffnungszeiten an. Einmal jährlich erhalten die Eltern einem Fragebogen zur Bedarfsabfrage.

Buchungsmodelle und Öffnungszeiten

25 WochenstundenVormittag
Montag - Freitag

07.30 Uhr - 12.30 Uhr
35 WochenstundenGeteilt
Montag - Freitag
 

07.30 Uhr - 12.30 Uhr
14.30 Uhr - 16.30 Uhr
35 Wochenstunden Block Inklusiver warmer Mahlzeit (kostenpflichtig)
Montag - Freitag

07.30 Uhr - 14.30 Uhr
45 WochenstundenGanztag Inklusiver warmer Mahlzeit (kostenpflichtig)
Montag - Freitag

07.30 Uhr - 16.30 Uhr 

Jedes einzelne Kind mit seinen Bedürfnissen und seinen persönlichen Entwicklungsschritten sind für uns der Grundstein der pädagogischen Arbeit. Die ersten Lebensjahre sind bedeutend für die Bildung des Kindes. Bildung bedeutet (be)greifen. Darum brauchen die Kinder vielfältige Anreize um all ihre Sinne anzusprechen. Spielmaterialien, altersdifferenzierte Spielimpulse und Aktivitäten fördern und fordern die Kinder.
In diesem Alter sind die wichtigsten Bedürfnisse der Kinder: Zuwendung und Zuneigung, Verlässlichkeit und Sicherheit, Geborgenheit und Schutz, sowie Wiederholung und Orientierung an festen Abläufen. Ebenso hat die Sprachentwicklung einen hohen Stellenwert. Sprachlich begleiten wir jegliche Aktivitäten der Kinder; z.B. mit Singspiele, Gebete, Bilderbücher  uvm.

In der U3 Betreuung schafft die Erzieherin/der Erzieher durch fachliche Kompetenz und professionelles Verhalten eine Atmosphäre, in der sich die Kinder wohlfühlen und sich gefahrlos bewegen können. Damit wir die uns anvertrauten Kinder individuell fördern und fordern können, bedarf es gezielter Beobachtungen und regelmäßigem Austausch mit den Eltern und im Team.

Zum Ende der Kita-Zeit ist es uns wichtig, dass der Übergang von der u3 Betreuung in die ü3 Betreuung in der neue Kita gut gelingt. Daher ist es uns ein Anliegen, zum Wohl des Kindes, diesen Übergang gemeinsam mit den Eltern zu gestalten.

INFORMATIONEN

Armlandstraße 2 I 48712 Gescher
02542 / 1049
Kita.stpankratius-gescher@bistum-muenster.de

Einrichtungsleitung
Herr Marcel Winking
Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 07.30 Uhr – 16.30 Uhr